Pädiatrie

In der Kinder- und Jugendheilkunde arbeiten wir mit Säuglingen, Kindern und Jugendlichen, welche in der Entwicklung verzögert, in ihrer Selbstständigkeit und Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Behinderung bedroht bzw. betroffen sind, z. B. durch:

  • Störungen der sensorischen und motorischen Entwicklung und Wahrnehmung
  • Hyperaktivität, ADHS
  • Lese- / Rechtschreibschwäche, Rechenschwäche
  • Konzentrationsstörungen
  • Autismus
  • Geistige Behinderung
  • Körperliche Beeinträchtigung
  • u.s.w



x